Skip to main content




Zumindest vom Prinzip her sollten alle Politiker den Mindestlohn ihres jeweiligen Stammes erhalten. #



Vergiss nie: Du kannst der Mensch mit den krassesten Skills der Welt sein, der klügste oder der freundlichste. Aber wenn du deine Fähigkeiten und Qualitäten nicht eintauschst, bist du aus Sicht dieser handelsbasierten Gesellschaft so gut wie tot. Der beste Chirurg, der beste Maler, die beste Elektrikerin, Ärztin, Programmiererin, Wissenschaftlerin ... wird in dieser Gesellschaft sterben, wenn er/sie seine/ihre Fähigkeiten nicht gegen Bedürfnisse/Wünsche eintauscht.

Vergiss das niemals.

Wir brauchen keine Statistiken, um zu erkennen, wie abgefuckt unsere handelsbasierte Gesellschaft ist.

#

freeaxolotl reshared this.





Der Kult um das Schmelzen des Eises







Wir freuen uns, gleich 2 neue Dienste zu unseren TROMDiensten hinzuzufügen: Gitea und LibreQR.
Gitea ist ein problemloser, selbst gehosteter Git-Dienst. Er ist vergleichbar mit GitHub, Bitbucket und GitLab: git.tromdienste.de
LibreQR ist eine App, mit der man QR-Codes in Sekundenschnelle, aus Links oder beliebigem Text erstellen kann. Es ist auch möglich, den QR-Code anzupassen (Farben, Größe, Komplexität): qr.tromdienste.de
#











In den nächsten Tagen stehen Upgrades für unsere tromdienste.de an. Nextcloud und Jitsi Meet werden auf den neuesten Stand gebracht. Dafür wird es eine Downtime geben und diese Dienste werden kurzzeitig nicht verfügbar sein. Wann genau werden wir noch veröffentlichen. #tromprojektlive




Das ist eine neue Studie, die zeigt, dass sich anhand der Rasse eines Hundes sein Verhalten nicht vorhersagen lässt https://www.cbc.ca/news/science/dog-personality-breed-1.6435268

Das bedeutet, dass das Umfeld dafür verantwortlich ist, ob ein Hund aggressiv, freundlich oder sonst wie ist. Und das ist auch zu erwarten. Menschen verbringen viel zu viel Zeit und Energie damit, biochemische Gründe für das Verhalten aller Arten von Lebewesen, einschließlich von Menschen, zu finden, aber bisher haben sie nichts gefunden. Das ist klar. Deshalb muss man sich das Umfeld anschauen! Es ist bei weitem der beste Prädiktor für alle Arten.

#tromprojektlive


Vielfalt wird nicht durch "Kapitalismus" geschaffen

















Wir brauchen keine „Menschenrechte“, wir brauchen eine Gesellschaft, die sie nicht verletzen.


Bild/Foto

Regeln, Proklamationen, Gesetze, werden niemals in einer Umgebung funktionieren, in der Menschen einen Anreiz haben, zu lügen, zu betrügen, zu profitieren, zu missbrauchen, und so weiter. Warum brauchen wir die Proklamation von „Menschenrechten“? Werden Menschen missbraucht? Wenn ja, warum?

Wir brauchen einen besseren Ansatz, um unsere Probleme zu lösen. Wir sollten inzwischen die Nase voll haben von dieser „Papierarbeit“, die nicht funktioniert.

Verändere das Umfeld, um die Menschen zu verändern. Gib allen Menschen einen handelsfreien Zugang zu ihren Grundbedürfnissen, als ersten Schritt. https://www.tromsite.de
https://www.social.tromsite.de/archives/1795